Anmeldung für “Heek 2019”

Irish Special am Samstag, 14. September 2019

Liebe Irish-Freunde,

es ist soweit, wir haben mit den Planungen für das Special 2019 begonnen! In Kürze werden wir Euch das Programm an dieser Stelle vorstellen.

Wir haben das vorläufige Programm zum Special online! Hier gelangen Sie dort hin

Bitte bringen Sie für Ihre Hunde den Heimtierausweis mit. Achten Sie bitte auch auf die Gültigkeit der in Deutschland vorgeschriebenen Impfungen. Wir sind verpflichtet dies für jeden anwesenden Hund zu prüfen.

Ergänzung vom 09.06.2019:
Die Abfahrt der A31 in Heek wird zurzeit umgebaut und ist deswegen voll gesperrt. Die Bauplanung geht zwar von einer Fertigstellung rechtzeitig vor unserem Treffen aus. Jedoch bleibt zu befürchten, dass es zu Behinderungen kommen wird. Sobald wir die Situation zum 13./14.09.2019 absehen können werden wir an dieser Stelle informieren und Umleitungsempfehlungen geben.

Auf jeden Fall werden wir wieder einen renommierten Richter verpflichten, der unsere geliebten Irish Terrier begutachten wird. Hierzu bitten wir, für die besser Planung, um Eure Anmeldung unter https://foerderverein-irish-terrier.de/termine/irish-special-2019/it-special-2019/ .
Eine Anmeldung für Zaungäste, die an keiner Showveranstaltung oder der Richterbewertung teilnehmen möchten ist nicht erforderlich.

Eine vielleicht etwas unerfreuliche Änderung müssen wir leider auch durchführen. Aufgrund der hohen Kosten, die uns das Special in den letzten Jahren verursacht hat, müssen wir in diesem Jahr eine kleine Meldegebühr in Höhe von 5,00 €/Hund erheben. Dafür erhält jeder gemeldete Hund (bzw. sein Frauchen/Herrchen) ein kleines Präsent, den Ausstellungskatalog und den gedruckten Richterbericht.
Auch von den Gästen, die bereits am Freitag anreisen und auf dem Gelände des Reitvereins nächtigen müssen wir leider einen kleinen Obolus von 5,00€ je Person erbitten.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und auf eine rege und zahlreiche Teilnahme.

Das Orga-Team vom Special